Unsere Auswahlverfahren

Die Dr. Friedrich Jungheinrich-Stiftung fördert Wissenschaft, Forschung und Bildung auf den Gebieten Elektrotechnik, Logistik und Maschinenbau und vergibt unter anderem Stipendien an technisch oder wissenschaftliche besonders qualifizierte junge Menschen – vom Bachelor über den Master bis hin zur Promotion.

 

Die Nationalität der Bewerberinnen und Bewerber ist unerheblich. Ziel ist es, leistungsstarke und gereifte Persönlichkeiten zu fördern, deren  Qualifikation durch entsprechende Noten belegt ist. In einem zweistufigen Auswahlverfahren entscheidet eine Kommission über die Vergabe der Stipendien.

 

Die Bewerbungsfristen sind:

  • für das Sommersemester ist 31. Oktober des Vorjahres.
  • für das Wintersemester ist 30. April desselben Jahres.

Weitere Informationen finden Sie unter „Stipendien

 

Bewerberinnen und Bewerber aus Österreich finden nachfolgend detaillierte Informationen zu unseren lokal geförderten Studiengängen an der Technischen Universität Graz

Bewerbungen Technische Universität Graz