UNSERE STIPENDIENPROGRAMME

Unsere Stipendienprogramme zeichnen sich durch eine finanzielle und eine sehr umfang­reiche ideelle Förderung aus. Die maximale Förderdauer beträgt 36 Monate und ist an das Studium gebunden. Alle Stipendia­tinnen und Stipen­diaten erhalten eine Mentorin bzw. einen Mentor sowie Zugang zum Exzellenz­netz­werk der Stiftung. Regel­mäßige Stipen­diaten­treffen, vielfältige Seminar­angebote, Austausch­formate mit exklusiven Gast­rednern und Werks­führungen sind ebenso Bestand­teil des Stipendiums wie die Anfertigung von Quartals­berichten.

UNSERE INDIVIDUELLE FÖRDERUNG

Unsere Stiftung hat einen sehr familiären Charakter. Wir legen großen Wert auf die indivi­duelle Förderung unserer Stipen­diatinnen und Stipen­diaten. Neben dem Mentoring Programm gibt es unter anderem regel­mäßige Feedback­gespräche. Wir unterstützen unsere Stipendia­tinnen und Stipendiaten auf vielfältige Art und Weise, abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse.

WAS BIETEN WIR?

  • Eine finanzielle Förderung zwischen 500 Euro und 1.400 Euro monatlich
  • Eine Förderung über maximal 36 Monate, gebunden an das Studium
  • Eine Mentorin / einen Mentor für die Dauer des Stipendiums
  • Eine sehr persönliche Betreuung, auch über die Dauer des Stipendiums hinaus
  • Vielfältige Seminarangebote, wie zum Beispiel einen Zugang zur LinkedIn Learning-Plattform mit über 16.000 Onlineseminaren
  • Unterschiedliche Austauschformate, unter anderem mit exklusiven Gastrednern
  • Zugang zum Exzellenznetzwerk der Stiftung
  • Ein abwechslungsreiches Stipendiatentreffen, das alle zwei Jahre in Hamburg stattfindet und an dem man auch als Alumni weiterhin teilnehmen kann

UNSERE STIPENDIEN­PROGRAMME

Unsere Stipendienprogramme zeichnen sich durch eine finanzielle und eine sehr umfang­reiche ideelle Förderung aus. Die maximale Förderdauer beträgt 36 Monate und ist an das Studium gebunden. Alle Stipendia­tinnen und Stipen­diaten erhalten eine Mentorin bzw. einen Mentor sowie Zugang zum Exzellenz­netz­werk der Stiftung. Regel­mäßige Stipen­diaten­treffen, vielfältige Seminar­angebote, Austausch­formate mit exklusiven Gast­rednern und Werks­führungen sind ebenso Bestand­teil des Stipendiums wie die Anfertigung von Quartals­berichten.

UNSERE INDIVIDUELLE FÖRDERUNG

Unsere Stiftung hat einen sehr familiären Charakter. Wir legen großen Wert auf die indivi­duelle Förderung unserer Stipen­diatinnen und Stipen­diaten. Neben dem Mentoring Programm gibt es unter anderem regel­mäßige Feedback­gespräche. Wir unterstützen unsere Stipendia­tinnen und Stipendiaten auf vielfältige Art und Weise, abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse.

WAS BIETEN WIR?

  • Eine finanzielle Förderung zwischen 500 Euro und 1.400 Euro monatlich
  • Eine Förderung über maximal 36 Monate, gebunden an das Studium
  • Eine Mentorin / einen Mentor für die Dauer des Stipendiums
  • Eine sehr persönliche Betreuung, auch über die Dauer des Stipendiums hinaus
  • Vielfältige Seminarangebote, wie zum Beispiel einen Zugang zur LinkedIn Learning-Plattform mit über 16.000 Onlineseminaren
  • Unterschiedliche Austauschformate, unter anderem mit exklusiven Gastrednern
  • Zugang zum Exzellenznetzwerk der Stiftung
  • Ein abwechslungsreiches Stipendiatentreffen, das alle zwei Jahre in Hamburg stattfindet und an dem man auch als Alumni weiterhin teilnehmen kann